Ich bin Anica Korte. Illustratorin, Grafik- & UX/UI-Designerin und Mutter.

 

Ich habe ellou als empowerndes Designlabel gegründet.

 

Als mein Mann und ich Mitte 2013 unsere Tochter erwarteten habe ich angefangen nach Kinderbüchern, Wandbildern, Stoffen, Spielen etc. zu schauen, in denen sich später meine Tochter, die als Schwarzes Kind geboren werden würde, widerspiegeln könnte.

Leider war das im deutschsprachigen Raum gar nicht so einfach. Immer zeigten die Bücher weiße Charaktere. Oft waren Schwarze Kinder und Kinder of Color nur Randfiguren, wenn überhaupt.

Ich wünschte mir Kinderprodukte auf denen Schwarze Kinder, Kinder of Color, aber auch Kinder, die sonst auch oft nicht auf Kinderprodukten dargestellt werden, wie dicke oder behinderte Kinder, ganz selbstverständlich als Hauptcharakter vorkommen. Viel zu oft fehlt die positive Darstellung der Vielfalt unserer Gesellschaft.

Dieser Wunsch führte zur Gründung von ellou.

 

Und mit ellou hoffe ich ein Label zu schaffen, an dem Vielfalt gelebt, als selbstverständlich und stärkend empfunden wird. Damit sich alle Kinder in Kinderprodukten wiederfinden und als selbstbewussten, starke Persönlichkeiten durchs Leben gehen können.

 

Denn: Repräsentation ist wichtig und stärkend!

auf Facebook folgen

  • Facebook - Black Circle

© 2018 ellou. all rights reserved.